18.09.2020 - 19.09.2020 | VITA Akademie Allgäu

No. 6 - LEBENDIGE INDIVIDUELLE TOTALPROTHETIK VERFEINERN

Pimp die Dritten!
No. 6 - LEBENDIGE INDIVIDUELLE TOTALPROTHETIK VERFEINERN

Zeit & Ort

18.09.2020 - 19.09.2020
VITA Akademie Allgäu, Bahnhofstraße 6, Mauerstetten, Deutschland

Über die Veranstaltung

DIE LÖSUNG

Es geht um den letzten Feinschliff. Kleinigkeiten, die man auf den ersten Blick nicht erkennt. Die Liebe zum Detail und die Leidenschaft für jede einzelne Arbeit. Wir sprechen von unserem Referenten Karl-Heinz Körholz. Die Herausforderung, die die Totalprothetik mit sich bringt kennt jeder nur allzu gut. Doch nach diesem Kurs werden Sie unabhängig von Bisssituation, Aufstellbereiche, Kieferkämme oder anatomische Gegebenheiten einen Zahnersatz herstellen können, der Ihre Patienten wirklich glücklich macht. 

DER KURSINHALT

Statt der üblichen 28er-Normalaufstellung fertigen Sie in diesem Kurs auf realen Patientenmodellen, nach einer patientengerechten Modellanalyse, einen funktionstüchtigen, totalen Zahnersatz an. Die Frontzähne stellen Sie individuell mit VITA PHYSIODENS oder VITAPAN EXCELL auf, die Seitenzähne nach den statischen Gesichtspunkten der Lingualisierten Okklusion mit den VITA LINGOFORM Seitenzähnen. Sie werden bei der Zahnfleischmodellation individuelle, charakterisierte Techniken kennenlernen und diese sofort umsetzen. Im Anschluss zeigt Ihnen unser Referent, worauf es bei der Ausarbeitung der Totalprothese ankommt, Form und Farbe wird berücksichtigt und die Prothese wird für jeden Patienten neu erfunden.

DIE ZIELGRUPPE

Zahntechniker*innen, die sich überdurchschnittliche totalprothetische Kenntnisse aneignen möchten. 

DIE KURSDAUER

2 Tage

DIE KURSGEBÜHR

  • FEEL-KURS                    620,-
  • FEEL-BIER                       99,-
  • FEEL-REFERENT             inkl.
  • FEEL-BUFFET                  inkl.
  • FEEL-TRANSFER             inkl.

         FEEL-SCHICK                719,- Euro zzgl. MwSt.

nähere Infos zum Event

Diese Veranstaltung teilen